Peterspfennig: Wofür genau?

Peterspfennig: Wofür genau?

„Die Kirche schwimmt im Geld“: Ein Satz – oft gehört, und gerne wiederholt, wenn man die Geldbörse lieber stecken lässt. Aber wie steht es eigentlich tatsächlich um die Finanzen der Kirche? Am letzten Sonntag im Juni wird der sogenannte Peterspfennig weltweit eingesammelt und dem Heiligen Vater zur Verfügung gestellt.Doch was passiert mit diesem Geld? Ein Interview mit dem Präfekten des Vatikan-Sekretariats für Wirtschaft zum Haushalt 2021 des Heiligen Stuhls schafft Transparenz. Übrigens: Auch die Diözese Bozen-Brixen gibt Einsicht in ihre finanzielle Situation.
Read More
Herz-Jesu-Prozession am 12. Juni 2021

Herz-Jesu-Prozession am 12. Juni 2021

Die Pfarrei Maria Trens begeht das Herz-Jesu-Fest dieses Jahr auf eine neue Weise: Die Prozession findet nicht am Sonntag, sondern bereits am Vorabend statt, und zwar in Form einer Lichterprozession: Am Samstag, 12. Juni um 20:30 Uhr beginnt die Hl. Messe in der Pfarrkirche. Die Lichterprozession im Anschluss führt auf dem üblichen Prozessionsweg statt und endet am Festplatz mit einer feierlichen Erneuerung der Weihe an das Heiligste Herz Jesu und dem Tiroler Bundeslied. Für die Lichterprozession am Samstag bitten wir die Häuserbeleuchtung wieder so schön zu gestalten so wie bisher immer am Vorabend zum Rosenkranzsonntag. In der Friedhofskapelle sind Teelichter bereitgestellt dort kann sich jeder holen wieviel er braucht. Der Verlauf der Prozession: Start in der Pfarrkirche um ca. 21:30 Uhr, an der Feuerwehrhalle vorbei bis zum Nagele-Kreuz. Weiter über…
Read More
Weltgebetstag um geistliche Berufungen 2021

Weltgebetstag um geistliche Berufungen 2021

Am 24.-25. April 2021 findet der Weltgebetstag um geistliche Berufungen statt. Heuer steht dieser Tag im deutschsprachigen Bereich unter dem aktuellen Motto: „Für wen bin ich da?“ Dieser 4. Sonntag der Osterzeit – oft auch Sonntag des Guten Hirten genannt – ist nunmehr seit 57 Jahren dem Anliegen der Berufungen gewidmet. An diesem Tag von 18–18 Uhr findet die 24-Stunden-Gebetsaktion „Werft die Netze aus“ in einer besonderen Form statt: Auf einer interaktiven Karte mit Livestreams kann man auswählen, bei welcher Gebetszeit man sich von Zuhause aus beteiligen möchte oder eine eigene Gebetszeit eintragen. Folgende Gebetszeiten finden in unseren Pfarreien statt: Kirche Stilfes: Samstag 24.04. um 18 Uhr Kirche Trens: Sonntag 25.04. um 15 Uhr Kirche Mauls: Sonntag, 25.04. um 17 Uhr Wer auf der Suche nach der eigenen Berufung ist,…
Read More
Bischof Muser: Corona-Pandemie als aufrüttelnde Chance nützen

Bischof Muser: Corona-Pandemie als aufrüttelnde Chance nützen

Beim Gedenkgottesdienst für die Opfer der Corona-Pandemie hat Bischof Ivo Muser am Donnerstag, 18. März eine Kerze für alle Corona-Verstorbenen entzündet. Bei seiner Predigt sagte der Bischof, dass die Hoffnung dabei helfe, die Coronapandemie zur aufrüttelnden Chance zu machen: „Die Krise kann Anlass für ein bewusstes Innehalten sein, für ein Nein zu einem oberflächlichen ‚Nur weiter so‘. Das setzt voraus, dass wir nicht einfach zur Normalität vor der Krise zurückkehren wollen, sondern dass wir gemeinsam an einer in der Krise verwandelten und gereinigten Normalität unseres Lebens und unseres Zusammenlebens arbeiten.“ Auch in Maria Trens hat die Pfarrei beim Gottesdienst um 7:30 Uhr der Verstorbenen der Pandemie gedacht. Um 19:00 Uhr läuteten die Kirchenglocken zum Gebet für die Opfer der Pandemie.
Read More

18. März: Gedenktag für die Verstorbenen der Corona-Pandemie

Innehalten.Gedenken.Ermutigen - Ein gemeinsames Erinnern an die Corona-Verstorbenen Am 18. März findet italienweit und in Südtirol ein Gedenktag für die Verstorbenen der Corona-Pandemie statt. Es soll ein Moment des Innehaltens im Gedenken an die Verstorbenen sein, aber auch eine Gelegenheit, uns miteinander im Glauben zu verbinden und so neuen Mut und Kraft zu schöpfen für den Weg, der noch vor uns liegt. Von der Diözese Bozen-Brixen sind am Gedenktag folgende Aktionen geplant: Alle Kirchenglocken in der Diözese sollen am 18. März um 19 Uhr für 5 Minuten läuten. Zugleich sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen, Kerzen ins Fenster zu stellen. Unterlagen für einen Moment des Innehaltens und Gedenkens zuhause finden Sie hier. Bischof Ivo Muser wird am 18. März um 9 Uhr im Bozner Dom der Toten gedenken und um Gottes…
Read More
Hausandacht am 21.02.2021 um 19:00 Uhr

Hausandacht am 21.02.2021 um 19:00 Uhr

Die Gläubigen können sich daheim als Hausgemeinschaft versammeln oder sich allein im Gebet mit der ganzen Kirche verbinden. Wenn am ersten Fastensonntag die Kirchenglocken um 19:00 Uhr läuten, laden wir sie ein, Gott ein bisschen ihrer Zeit zu schenken. Dafür finden Sie hier Hilfen: Feiervorlage für Familien Download Feiervorlage für Erwachsene Download (aus dem Sonntagsblatt) Der "Tag der Hauskirche", wie der erste Fastensonntag genannt wird, erinnert an die kleinste und grundlegende Zelle der Kirche: die Familie. Das Gebet zuhause im Kreis der Familie legt ein Fundament, auf dem der Glaube wachsen und erwachsen werden kann.
Read More
Familienwoche: Anmeldung offen

Familienwoche: Anmeldung offen

Eine super Möglichkeit, damit Kinder Freunde finden, denen der Glaube wichtig ist, sind christliche Familienwochen mit Kinderprogramm. Vom 2.–8. August findet die Familienwoche der Charismatischen Erneuerung statt. Der Clou: Es ist reinster Urlaub auf dem Fürstenhof in Natz bei Brixen mit eingenem Pool – kombiniert mit ermutigenden Inputs von Corbin Gams, feurigem Lobpreis, frischen Gottesdiensten mit Pfarrer Josef Augsten, einem altersgerechten Programm für Kinder und den Powerdays für Teens. Besuchen sie die Webseite der Charismatischen Erneuerung für Infos zu Anmeldung, Referent, Kosten und Kontaktmöglichkeit.
Read More
Hirtenbrief zur Fastenzeit 2021

Hirtenbrief zur Fastenzeit 2021

Zum Beginn der Fastenzeit hat Bischof Ivo Muser für die Diözese Bozen-Brixen einen Hirtenbrief verfasst. Er geht dabei auf Fragen ein, die ihm in den Monaten der Corona-Pandemie in Telefonaten und Briefen zugetragen wurden: "Warum hat das alles so kommen müssen? Ist das vielleicht doch eine Strafe Gottes? Hat Gott seine Schöpfung und uns Menschen vergessen? Weiß er überhaupt, wie es uns geht? Was hat das alles mit Gott zu tun?Es ist nicht einfach, auf diese bedrängenden Fragen zu antworten. Schnelle, glatte Antworten sind nicht immer die besten. Aber es ist hilfreich, die Heilige Schrift zur Hand zu nehmen… [Lesen sie hier den gesamten Hirtenbrief]
Read More
Predigtreihe zur Fastenzeit

Predigtreihe zur Fastenzeit

Die Fastenzeit ruft zur Umkehr auf. Aber will ich das eigentlich? Umkehren? Lohnt sich diese Mühe? Die Predigten an den Fastensonntagen laden sie ein, den Fragen des Lebens auf den Grund zu gehen: Worauf steuert unser Leben zu? Haben wir Zugang zu Gott? Was hat Gott mit uns Menschen vor? Was passiert mit uns, wenn wir mitmachen? Und wie funktioniert das konkret: Gott ins eingene Leben hinein zu lassen? Die Predigtreihe begleitet sie auf der Suche nach Antworten: Jeden Sonntag um 10:30 Uhr in Maria Trens oder im Live-Stream. 21.02.–21.03.2021 Wenn sie eine Predigt verpassen, können sie sie auf unserem Youtube-Kanal nachhören.
Read More