Willkommen in der Wallfahrtspfarrei Maria Trens!

Pfingsten gebührend feiern

Für Jugendliche findet am Samstag 30. Mai ab 17 Uhr das Fest der Jugend Online-Edition (Youtube-Live-Stream) statt.

Und ab 22 Uhr lädt die Charismatische Erneuerung zu einer Vigil, die gleichzeitig auf der ganzen Welt gefeiert wird. Hier gehts zum Live-Stream

Gottesdienste in Trens (Phase 2)

An Wochenenden wurde die Feier der Gottesdienste wieder aufgenommen: Samstag 19:30 Uhr und Sonntag 10:30 Uhr. In der Kirche finden 49 Personen Platz, bei Bedarf und soweit es das Wetter zulässt werden Stühle im Freien aufgestellt.

In der Kirche gilt: Es muss ein Gesichtsschutz getragen werden und die Abstände von 1 Meter beim Sitzen und 1,5 Meter beim Gehen eingehalten werden. Bitte befolgen sie die Anweisungen des Ordnungsdienstes und beachten sie die Beschilderung. Menschen aus dem gleichen Haushalt dürfen nebeneinander sitzen, aber nur in den dafür vorgesehenen Blöcken.

Wir freuen uns, sie wieder persönlich in der Kirche begrüßen zu dürfen! Voraussichtlich ab Fronleichnam wird es auch wieder Werktagsgottesdienste geben.

Regelmäßige Sendetermine im Pfarrsender Sterzing

In der Gnadenkapelle brennt tagsüber eine Kerze für die gesamte Seelsorgeeinheit

Der Pfarrsender Sterzing (UKW 98,9) überträgt immer noch täglich die Hl. Messe mit den Gebetsanliegen aller Pfarreien im Wipptal. Am Beginn des Gottesdienstes halten wir sie über zusätzliche Angebote im Pfarrsender auf dem Laufenden.

Sonntags um 10 Uhr Radiomesse (9:30 Seelenrosenkranz). Dieser Gottesdienst und die Vorabendmesse kann auch über Internet abgerufen werden: Live-Stream aus Sterzing
Montag bis Samstag um 19 Uhr Radiomesse
Mittwoch 17 Uhr Kindersendung mit Kooperator Michael
anschließend, ca. 17:30 Uhr Sendung „Seelsorge heute“ mit der PGR-Vorsitzenden von Sterzing

 

Fragen und Antworten (Diözese Bozen-Brixen)

Die Diözesanleitung hat eine Seite mit Antworten auf die häufigsten Fragen zusammengestellt, die für die gesamte Diözese gültig sind. Sie finden sie hier:  Maßnahmen der Diözese – Fragen und Antworten

Totengedenken, Beichte, Kirchenbesuch in Trens

Die Kirche von Maria Trens ist täglich von 9–17 Uhr geöffnet.

Wenn sie beichten möchten, ist das in Sterzing wieder täglich zu den üblichen Zeiten möglich. Hier gehts zum Beichtplan. Pfarrer Josef Augsten steht für Beichte und seelsorgliche Gespräche im Pfarrsaal Trens  zur Vereinbaren sie einen Termin mit Pfarrer Josef Augsten: 0472 647132

Bei Todesfällen sind Beerdigunsgottesdienste wieder möglich. Auch beim Seelenrosenkranz müssen die gebotenen Abstände strikt eingehalten werden. Weiterhin beten wir jeden Sonntag um 9:30 Uhr vor der Messe im Radio (98,9Mhz) den Seelenrosenkranz für die Verstorbenen der letzten Woche.